+++ Ärzte-News +++

Das endgültige Programm zur 7. Fachtagung der DGBT ist erschienen

Wie immer: Altbewährtes wird mit neuen Ideen kombiniert, um das Ganze für Sie spannend zu machen. Dabei haben wir uns bemüht, das Feedback der letzten Tagung umzusetzen.

Am meisten interessieren Klinik und praktische Demonstrationen!

Um allen Teilnehmern die Möglichkeit zu geben, von spannenden Live Demos zu lernen, ist der ganze Samstag Live Demonstrationen im Plenum sowie Workshops in kleinen Gruppen gewidmet.

Großer Themenschwerpunkt soll auch die Anatomie sein; hier wächst unser Wissen kontinuierlich. Dazu werden wir einen speziellen Kernpunkt mit unserem Gastredner PD Dr. med. Sebastian Cotofana, der sich auf die für die Ästhetik relevante Anatomie spezialisiert hat, setzen. Auch die klinischen Demonstrationen werden einen engen Bezug zur Anatomie haben.

In drei großen Live-Demo-Blöcken werden die wichtigsten Indikationen für Filler und Botulinum von den Top-Behandlern in Deutschland im Plenum demonstriert, darüber gemeinsam diskutiert sowie die relevante Anatomie besprochen.

Auch bei den Vorträgen am Freitagnachmittag gibt es viel Neues; neben Vorträgen zu Botulinum- und Fillerbehandlung ist ein Themenschwerpunkt der rationale Umgang mit Nebenwirkungen. Und wie immer räumen wir der Rubrik Rechtsfragen einen speziellen Block ein.

Wir hoffen, so alle Wünsche der Teilnehmer im Programm aufgenommen zu haben und freuen uns auf ein spannendes Meeting in Frankfurt mit Ihnen.